Willkommen im ROCKSTORE

Datenschutz

DSGVO

a. Inhaltsverzeichnis und Präambel

Präambel:

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der Bestimmungen der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) sowie des Datenschutzgesetzes. Nachfolgend informieren wir Sie darüber wer wir sind, sowie Art, Umfang und Zweck der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.

b. Abschnitt Rechtsgrundlage(n), verantwortliche Stelle , Erhebung und Verarbeitung

1. Rechtsgrundlage (EU-Datenschutz-Grundverordnung und Datenschutzgesetz 2018)

Die EU-Datenschutz-Grundverordnung (2016/679) schützt die Grundrechte und Grundfreiheiten natürlicher Personen und insbesondere deren Recht auf Schutz personenbezogener Daten. Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen.

2. Wer wir sind (verantwortliche Stelle) und Betreiber der Website

Verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung ist:
www.rockstore.at
Mag. Gerhard Schaar

Sie erreichen uns unter:

office@rockstore.at
Tel.: +43 (0)699-19083372

Postanschrift:
Rosenweg 10b
9535 Schiefling am See

3. Erhebung und Verarbeitung von Daten

Wir verarbeiten jene personenbezogenen Daten, die Sie uns durch die Nutzung unserer Website (inkl. aller Subseiten) und/oder als Kunde durch Angaben, entweder im Rahmen einer Anfrage, zur Verfügung stellen. Die Datenverarbeitungen nehmen wir zu folgenden Zwecken vor:

  • Bearbeitung Ihrer Anfrage und Ihrer Bestellung

Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung ist/sind:

• Einwilligung gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO im Rahmen der Registrierung
• Vertragsannahme- und -erfüllung gemäß Art 6 Abs 1 lit b DSGVO, damit wir Ihre Anfrage oder Bestellung abwickeln können, benötigen wir Ihre Daten.
• Marketing und Werbung bzw. ein sonstiges berechtigtes Interesse gemäß Art 6 Abs 1 lit f DSGVO. Als Interessent, Kunde oder unser Gast möchten wir Sie gerne aktuell und konkret über Neuerungen und Angebote unserer Produkte und Dienstleistungen informieren. Wenn Sie sich nicht registrieren oder uns aktiv Daten übermitteln, erheben wir nur jene Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt und die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Webseite anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten und zu verbessern, dazu zählen: (IP-Adresse, Datum und Uhrzeit der Anfrage, Inhalt der Anforderung, Zugriffsstatus/http-Statuscode, jeweils übertragene Datenmenge, Website und Browser von der die Anfrage kommt, Betriebssystem und deren Oberfläche, Sprache und Version der Browsersoftware.
• Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung gemäß Art 6 Abs 1 lit c. Als Tourismusverband sind wir nach dem Landestourismusgesetz zur Förderung des Tourismus und den Fremdenverkehrs verpflichtet.
• Wahrnehmung einer im öffentlichen Interesse liegenden Aufgabe gemäß Art 6 Abs 1 lit e DSGVO. Nach dem Landestourismusgesetz fällt es in unseren Aufgabenbereich den Tourismus und den Fremdenverkehr im Land zu unterstützen.

Durch die Benutzung unserer Website oder bei der Registrierung willigen Sie ein, dass wir bestimmte Daten verarbeiten dürfen. Wir verpflichten uns, Ihre Daten nur zu bestimmten und rechtmäßigen Zwecken verarbeiten und nach dem jeweils aktuellen Stand der Technik zu schützen.
Ihre Daten werden von uns nicht zum Zwecke der Werbung an Dritte weitergegeben. Dritte erhalten Ihre personenbezogenen Daten von uns nur in der in diesen Datenschutzbestimmungen beschriebenen Weise.

c. Abschnitt Webshop

Wir weisen Sie darauf hin, dass zum Zweck des einfacheren Einkaufsvorganges und zur späteren Vertragsabwicklung vom Webshop-Betreiber im Rahmen von Cookies die IP-Daten des Anschlussinhabers gespeichert werden, ebenso wie Name, Anschrift und Kreditkartennummer sowie die Telefonnummer des Käufers.

Die von Ihnen bereitgestellten Daten sind zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ohne diese Daten können wir den Vertrag mit Ihnen nicht abschließen. Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht, mit Ausnahme der Übermittlung der Kreditkartendaten an die abwickelnden Bankinstitute/Zahlungsdienstleister zum Zwecke der Abbuchung des Einkaufspreises, an das von uns beauftragte Transportunternehmen/Versandunternehmen zur Zustellung der Ware sowie an unseren Steuerberater zur Erfüllung unserer steuerrechtlichen Verpflichtungen.

Wenn Sie den Einkaufsvorganges abbrechen, werden die bei uns gespeicherten Daten gelöscht.
Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder lit b (notwendig zur Vertragserfüllung) der DSGVO.

d. Abschnitt Cookies und Plugins

4. Cookies & Plugins

4.1. Allgemeine Erklärung

Auf unserer Website verwenden wir Cookies, um diese benutzerfreundlicher zu gestalten und Ihnen als Nutzer maßgeschneiderte Inhalte liefern zu können. .Cookies sind für die Nutzung von unserer Website teilweise erforderlich.

Cookies sind sehr kleine Textdateien, die eine Wiedererkennung des Nutzers und eine Analyse seiner Nutzung unserer Website ermöglichen. Einige Cookies sind sehr nützlich, da sie die Benutzererfahrung beim erneuten Aufruf einer Website, die Sie besucht haben, verbessern können. Wenn Sie dasselbe Endgerät und denselben Browser verwenden, erinnern sich Cookies z. B. an Ihre Vorlieben, teilen uns mit, wie Sie unsere Seiten nutzen, und machen die angezeigten Inhalte relevanter für Ihre persönlichen Interessen und Bedürfnisse.

Beim Besuch unserer Websites werden von uns ausschließlich solche Cookies gesetzt, die unbedingt erforderlich sind, um unsere Websiten www.woerthersee.com sowie die Subdomains wandern.woerthersee.com, yoga.woerthersee.com, advent.woerthersee.com und die Website www.see-ess-spiele.com zu betreiben oder einen Dienst, der von Ihnen ausdrücklich gewünscht wurde, zur Verfügung zu stellen (z.B. Urlaubsanfragen, Prospektbestellungen, Gästebefragungen, etc.). Des Weiteren werden mittels Cookies optional gewählte Einstellungen eines vorherigen Besuches der Website (z.B. Sprache, Interesse etc.) gespeichert.

4.2. Arten von Cookies

Es gibt unterschiedliche Arten von Cookies, wobei im Wesentlichen 3 Arten unterschieden werden:

4.2.1. Funktionalitäts-Cookies (notwendige Cookies)

Diese Cookies sind notwendig, damit Sie unsere Website in vollem Umfang nutzen zu können. Dies kann beispielsweise das Speichern von Benutzereinstellungen oder das Speichern Ihrer Daten bei der Registrierung, bei einer Buchung oder beim Besuch des Webshops sein. Diese Cookies dienen dazu, dass Sie Felder nicht öfter ausfüllen müssen. Die durch Funktionalitäts-Cookies gesammelten Informationen beziehen sich ausschließlich auf die von Ihnen besuchte Website, es werden keine Informationen über Ihr Surfverhalten auf anderen Websites gesammelt.

4.2.2. Performance- bzw. Webanalyse-Cookies

Diese Cookies sammeln anonymisiert – d.h. ohne, dass dadurch ein Rückschluss auf Sie möglich ist – Informationen über die Nutzungsgewohnheiten der Besucher einer Website oder eines Apps. Eine solche Information kann beispielsweise sein, zu welcher Uhrzeit die meisten Zugriffe auf die entsprechende Website erfolgen oder welche (Sub-)Seiten am häufigsten besucht werden. Diese Informationen werden mittels Performance- bzw. Webanalysetools zusammengefasst und ausgewertet, mit dem Zweck, Erkenntnisse über die Nutzung, Benutzerfreundlichkeit und Funktionalität von Websites bzw. Apps zu erhalten und diese laufend weiterentwickeln zu können. Daher sind diese Cookies für die Verbesserung der Qualität unserer Produkte bedeutend. Des Weiteren werden derartige Cookies eingesetzt, um die Anzahl an Seitenaufrufen und weitere Indikatoren für die Performance von Websites oder Apps zu analysieren

4.2.3. Cookies von Drittanbietern (Third Party Cookies)

Diese Cookies werden nicht von der gerade besuchten Website angelegt, sondern von einem anderen Anbieter (= Drittanbieter). Der Drittanbieter, im Regelfall ein Werbetreibender, kann durch diese Cookies Ihre Besuche auf allen Seiten nachverfolgen, auf denen Werbung des Drittanbieters angezeigt wird. Die Website, die gerade besucht wird, hat auf die Drittanbieter bzw. deren Cookies keinen Einfluss; sie wechseln auch – je nach Werbemittelschaltung. Manche Browser erlauben es, gezielt Cookies von Drittanbietern zu blockieren. Wie das funktioniert, erfahren Sie hier:

Um das Setzen von Cookies generell zu vermeiden, müssen Sie Ihren Browser so einstellen, dass diese nur mit Ihrem Einverständnis erstellt oder abgelehnt werden. Die Verfahren zur Verwaltung und Löschung von Cookies sind unterschiedlich, je nachdem welchen Browser Sie verwenden. Um herauszufinden, wie Sie das in einem bestimmten Browser machen, können Sie seine integrierte Hilfe-Funktion nutzen oder alternativ http://www.aboutcookies.org aufrufen, wo Schritt für Schritt erklärt wird, wie sich Cookies in den meisten gängigen Browsern verwalten und löschen lassen.
Wir weisen jedoch darauf hin, dass ohne das Setzen von Cookies gewisse Bereiche unserer Webseite wie bspw. der Webshop nur eingeschränkt oder gar verwendet werden kann.
Mit Erteilung Ihrer ausdrücklichen Einwilligung stimmen Sie dem Einsatz folgender Cookies & Plugins zu:

5. Plugins

5.1. Allgemeine Erklärung

Plugins sind Erweiterungen für externe Seiten, die ein Teilen der Inhalte mit sozialen Gruppen ermöglichen. Die Einbettung eines Plugins hat zur Folge, dass, bei entsprechender Programmierung, bei jedem Aufruf der Internetseite automatisch und unabhängig davon, ob die Funktion durch Anklicken genutzt wird, Daten an den Anbieter des Plugins übertragen werden. Bei einer datenschutzfreundlichen Voreinstellung werden Daten nur dann übertragen, wenn das Plugin aktiv angeklickt wird.

5.1.1. Google Analytics

Auf unserer Website nutzen wir den Webanalysedienst Google Analytics der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Google Analytics verwendet Cookies, welche auf Ihrem Computer gespeichert werden und eine Analyse der Websitenutzung ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Nutzung der Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Berichte über die Website-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung und der Internetnutzung verbundenen Dienstleistungen gegenüber Website-Betreibern zu erbringen.

Wir setzen Google Analytics nur mit aktiver IP-Anonymisierung ein. Das bedeutet, die IP-Adresse der Nutzer wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung des Onlineangebotes bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: tools.google.com/dlpage/gaoptout.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter www.google.de/intl/de/policies/

5.1.2. Google AdWords

Auf unserer Website nutzen wir den Webanalysedienst Google Adwords der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Google Adwords verwendet Cookies mit dem Zweck, die Besucher via Remarketing-Kampagnen mit Online Werbung zu einem späteren Zeitpunkt im Google Werbenetzwerk anzusprechen. Zur Schaltung von Remarketing-Anzeigen verwenden Drittanbieter wie Google Cookies auf der Grundlage eines Besuchs der vorliegenden Website. Sie als User haben die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies durch Google zu deaktivieren, indem Sie die Seite zur Deaktivierung von Google unter www.google.com/ads/preferences aufrufen.

5.1.3. Google Werbenetzwerk, Remarketing und DoubleClick

Google verwendet das DoubleClick-Cookie auf Websites des Google Werbenetzwerks und bei bestimmten Google-Diensten, um AdWords-Kunden und Publisher bei der Anzeigenschaltung und -verwaltung im Web zu unterstützen. Wenn Sie eine Website aufrufen und eine über Websites des Google Werbenetzwerks geschaltete Anzeige anzeigen oder daraufklicken, wird eventuell ein DoubleClick-Cookie in Ihrem Browser abgelegt. Der Ihrem Browser zugewiesene DoubleClick-Cookie-Kennzeichner ist der gleiche, der beim Besuch von Websites verwendet wird, auf denen Werbeprogramme von DoubleClick zum Einsatz kommen. Wenn Ihr Browser bereits über ein DoubleClick-Cookie verfügt, sollte kein weiteres DoubleClick-Cookie abgelegt werden. Weitere Informationen über die Verwendung von DoubleClick-Cookies im Zusammenhang mit dem Werbeprogramm von DoubleClick erhalten Sie in den häufig gestellten Fragen zum DoubleClick-Datenschutz. Ferner benutzt unsere Website Remarketing mit Google Analytics für Online-Werbung. Dies beinhaltet die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter, einschließlich Google. Durch den kombinierten Einsatz von Erstanbieter-Cookies (z.B. Google Analytics-Cookies) und Drittanbieter-Cookies (z. B. DoubleClick-Cookies) können Ihnen auf der Grundlage Ihrer früheren Besuche dieser Website Anzeigen unterbreitet sowie optimiert und ausgewertet werden. Mithilfe von Remarketing werden Informationen über Ihr Surfverhalten zu Marketingzwecken in anonymisierter Form gesammelt und gespeichert (Targeting/Retargeting). Diese Daten werden mithilfe von Cookies auf Ihrem Computer gespeichert. Anhand eines Algorithmus können Ihnen anschließend gezielte Produktempfehlungen als personalisierte Werbebanner auf anderen Webseiten (sog. Publishern) angezeigt werden. In keinem Fall können diese Daten dazu verwendet werden, Sie als Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren. Die gesammelten Daten werden lediglich zur Verbesserung des Angebots benutzt.

5.1.4. AddThis-Plugins

Unsere Websites enthalten „AddThis“-Plugins, die Ihnen das Setzen von Bookmarks bzw. das gemeinsame Nutzen interessanter Website-Inhalte ermöglichen. Die beim Einsatz von AddThis erzeugten Daten (wie beispielsweise der Nutzungszeitpunkt oder die Browser-Sprache) werden an die Add This LLC (1595 Spring Hill Rd, Suite 300, Vienna, VA 22182 – USA) übertragen und dort verarbeitet. Nähere Informationen zur Datenverarbeitung durch Add This LLC und dem von der Add This LLC gepflegten Datenschutz finden Sie unter www.addthis.com/privacy. Diese Website enthält insbesondere Angaben zur Art der verarbeiteten Daten sowie deren Verwendungszweck. Eine Verarbeitung der betroffenen Daten durch uns findet nicht statt. Mit der Nutzung des „AddThis“-Feldes erklären Sie sich mit der Datenverarbeitung durch Add This LLC einverstanden, und zwar in dem aus der Website www.addthis.com ersichtlichen Umfang.

5.1.5. Facebook-Pixel (Besucheraktions-Pixel)

Auf unserer Website setzen wir mit Ihrer Zustimmung das Besucheraktions-Pixel der Facebook Inc., Menlo Park, Californien, CA 94304, USA („Facebook“) ein. Dieser Dienst ermöglicht uns, das Verhalten von Nutzern nachzuverfolgen, nachdem diese durch Klick auf eine Facebook-Werbeanzeige auf unsere Website weitergeleitet wurden. Dies ermöglicht uns, die Wirksamkeit von Facebook-Werbeanzeigen auszuwerten und zukünftige Werbemaßnahmen zu optimieren.

Die erhobenen Daten sind für uns anonym und bieten keine Rückschlüsse auf die Identität des Nutzers. Die Daten werden jedoch von Facebook gespeichert und verarbeitet, sodass eine Verbindung zum jeweiligen Nutzerprofil möglich ist und Facebook die Daten für Werbezwecke, entsprechend der Facebook-Datenverwendungsrichtlinie (facebook.com/about/privacy) verwenden kann. Sie können Facebook sowie dessen Partnern das Schalten von Werbeanzeigen auf und außerhalb von Facebook ermöglichen. Des Weiteren kann zu diesem Zweck ein Cookie auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung des Besucheraktions-Pixels einverstanden.
Sie können der Erfassung durch den Facebook-Pixel und Verwendung Ihrer Daten zur Darstellung von Facebook-Ads widersprechen. Dazu rufen Sie bitte die von Facebook eingerichtete Seite auf und befolgen Sie dort die Hinweise zu den Einstellungen nutzungsbasierter Werbung: https://www.facebook.com/settings?tab=ads oder den Widerspruch über die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/ oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/at/ erklären. Die Einstellungen erfolgen plattformunabhängig, d.h. sie werden für alle Geräte, wie Desktopcomputer oder mobile Geräte übernommen.

Diese Website benutzt Custom Audiences, einen Webanalysedienst von Facebook. Facebook Custom Audiences verwendet sog. Tracking-Tools (wie z. B. Pixel, SDKs und APIs), die auf der Website www.rockstore.at implementiert sind. Damit werden Daten über Handlungen, die Personen auf der Website www.rockstore.at bzw. durchführen („Veranstaltungsdaten“), an einen Server von Facebook Inc. in den USA übertragen und dort gespeichert, um Custom Audiences von Personen zu erstellen, die unsere Website www.rockstore.at besucht haben.

Im Zusammenhang mit einer solchen Zielgruppenausrichtung und Optimierung macht Facebook Folgendes: Facebook nutzt die von unsere Website www.rockstore.at gesammelten Veranstaltungsdaten zur Optimierung von Werbeanzeigen, allerdings erst, nachdem solche Veranstaltungsdaten mit anderen Daten aggregiert wurden, die von anderen Werbetreibenden bzw. auf sonstige Art auf Facebook gesammelt wurden. Facebook erlaubt es keinen anderen Werbetreibenden oder Dritten, ihre Werbung nur auf der Grundlage von Veranstaltungsdaten, die sie von unserer Website www.rockstore.at gesammelt haben, auf Zielgruppen auszurichten.

Durch Anklicken von „Akzeptieren” des Cookie-Banners und den Besuch unserer Website der Website www.rockstore.at willigen Sie als Nutzer in folgende Bedingungen ein:

Dritte, einschließlich Facebook, dürfen Cookies, Web Beacons und sonstige Speichertechnologien nutzen, um Informationen von [einfügen] und anderen Stellen im Internet zu sammeln oder zu erhalten und diese Informationen dann für die Bereitstellung von Messungen und die Zielgruppenausrichtung von Werbeanzeigen zu verwenden. Sie als Nutzer, unserer Website [einfügen] können dem Sammeln und der Verwendung von Informationen für das Targeting widersprechen und auf einen Mechanismus zugreifen, um eine solche Auswahl zu treffen (z.B. www.aboutads.info/choices oder http://www.youronlinechoices.eu/)

e. Abschnitt „Teilen“

6. Teilen

Auf unserer Website sind Share-Buttons folgender sozialer Netzwerke:

6.1. Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA, Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA,
6.2. YouTube, von YouTube, LLC, 901 Cherry Ave, San Bruno, CA 94066, USA,
6.3 Instagram von Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA
6.4. Flickr von SmugMug/Yahoo, Applicable Oath Company: Oath (EMEA) Limited (Address: 5-7 Point Square, North Wall Quay, Dublin 1, Ireland)sowie
6.5 GooglePlus des sozialen Netzwerks Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States integriert.

Die Share-Buttons erkennen Sie an dem jeweiligen Logo.

Sämtliche Share-Buttons wurden datenschutzkonform eingerichtet. Erst wenn Sie auf den jeweiligen „Share Button“ auf unserer Website klicken (und auch nur dann), wird eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Server des Betreibers des jeweiligen sozialen Netzwerkes hergestellt. Die Betreiber der genannten sozialen Netzwerke erklären, dass ohne einen Klick auf den jeweiligen Share-Button keine personen- und unternehmensbezogenen Daten von den sozialen Netzwerken erhoben werden. Nur bei eingeloggten Mitgliedern werden solche Daten, unter anderem die IP-Adresse, erhoben und verarbeitet. Sofern Sie eine Zuordnung des Besuchs auf unserer Website zu Ihrem jeweiligen Benutzerkonto des sozialen Netzwerks nicht wünschen, empfehlen wir, dass Sie sich vorher aus dem Benutzerkonto des jeweiligen sozialen Netzwerks ausloggen.

Hinweis: als Anbieter der Website erhalten wir keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch die sozialen Netzwerke. Weitere Informationen zur Datenverwendung durch die sozialen Netzwerke finden Sie in den Datenschutzerklärungen der genannten sozialen Netzwerke.

f. Abschnitt: Verkehrsdaten und anonyme Daten und Informationen

7. Erfassung anonymer Daten und Informationen

Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf unsere Webseite, d.h. bei jedem Abruf oder Versuch eines Abrufs einer Datei auf diesem Server, werden Daten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei gespeichert (Logfile). Diese Daten sind nicht personenbezogen; es ist uns daher nicht möglich nachvollziehen, welcher Nutzer welche Daten abgerufen hat. Im Detail wird über jeden Seitenaufruf folgender Datensatz gespeichert: (Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Aufrufs, übertragene Datenmenge, Mitteilung, ob der Aufruf erfolgreich war, Mitteilung, warum ein Aufruf ggf. fehlgeschlagen ist, der Name Ihres Internet Service Providers, über den Sie auf unsere Website gelangen, eventuell das Betriebssystem und die Browsersoftware Ihres Computers sowie die Webseite von der aus Sie uns besuchen.
Alle genannten Daten werten wir bzw. unsere Auftragsverarbeiter nur zu statistischen Zwecken, mit dem Ziel, unsere Webseite für Sie zu verbessern, aus.

g. Abschnitt Newsletter

8. Newsletter

Sie haben die Möglichkeit, über unsere Website unseren Newsletter zu abonnieren. Hierfür benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse und ihre Erklärung, dass Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind.

Um Sie zielgerichtet mit Informationen zu versorgen, erheben und verarbeiten wir außerdem freiwillig gemachte Angaben zu Name, Anschrift, Interessengebieten, Geburtstag und Postleitzahl bzw. Ihren Urlaubs Interessensgebieten. Sobald Sie sich für den Newsletter angemeldet haben, senden wir Ihnen ein Bestätigungs-E-Mail mit einem Link zur Bestätigung der Anmeldung.

Den Newsletter können Sie jederzeit stornieren. Senden Sie Ihre Stornierung bitte an folgende E-Mail-Adresse: office@rockstore.at

Wir löschen anschließend umgehend Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit in jedem Newsletter über den Button „Abmelden“ vom Newsletter Bezug abzumelden.

h. Abschnitt Speicherdauer und Löschung:

9. Datenlöschung

Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie als User der Website und/oder Kunde bzw. Gast die Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn Ihre Daten zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich sind, oder wenn deren Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist bzw. wird. Daten zu Abrechnungszwecken oder zu buchhalterischen Zwecken sind vom Löschungsverlangen nicht umfasst.

i. Abschnitt Betroffenenrechte

10. Ihre Rechte als von der Datenverarbeitung betroffene Person

10.1. Recht auf Auskunft

Als betroffene Person haben Sie das Recht, von uns jederzeit Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten.

10.2. Recht auf Berichtigung
Als betroffene Person haben Sie das Recht, von uns die unverzügliche Berichtigung sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten zu verlangen.

10.3. Recht auf Löschung (Recht auf Vergessen werden)
Als Betroffener haben Sie das Recht, von uns zu verlangen, dass die Sie betreffenden personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht werden, sofern kein Grund vorliegt, der einer Löschung entgegensteht.

10.4. Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
Als Betroffener haben Sie das Recht, von uns als verantwortlicher Stelle die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen, wenn kein zwingender Grund dagegenspricht.

10.5. Ihr Recht auf Datenübertragbarkeit (Datenportabilität)

Als Betroffener haben Sie das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, welche durch Sie als betroffene Person uns als Verantwortlichem bereitgestellt wurden, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten. Sie haben außerdem das Recht, diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung durch uns zu übermitteln, sofern die Verarbeitung auf der Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a) DSGVO oder Art. 9 Abs. 2 Buchstabe a) DSGVO oder auf einem Vertrag gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchstabe b) DSGVO beruht und die Verarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren erfolgt, sofern die Verarbeitung nicht für die Wahrnehmung einer Aufgabe erforderlich ist, die im öffentlichen Interesse liegt oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, welche dem Verantwortlichen übertragen wurde.

Ferner haben Sie als Betroffener bei der Ausübung Ihres Rechts auf Datenübertragbarkeit gemäß Art. 20 Abs. 1 DSGVO das Recht, zu erwirken, dass Ihre personenbezogenen Daten direkt von uns als Verantwortlichem an einen anderen Verantwortlichen übermittelt werden, soweit dies technisch machbar ist und sofern hiervon nicht die Rechte und Freiheiten anderer Personen beeinträchtigt werden.

10.6. Recht auf Widerspruch

Als Betroffener haben Sie das Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 Buchstaben e) oder f) DSGVO erfolgt, Widerspruch einzulegen.
Soweit wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, um Direktwerbung zu betreiben, haben Sie als betroffene Person das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung der personenbezogenen Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen, eine Interessenabwägung erfolgt in diesem Fall nicht.

10.7. Geltendmachung der Betroffenenrechte und Beschwerderecht

Zur Geltendmachung der Betroffenenrechte oder bei Fragen zu der Sie betreffenden Datenverarbeitung, wenden Sie sich bitte entweder per E-Mail an office@rockstore.at oder per Post an
www.rockstore.at
Rosenweg 10b
9535 Schiefling am See

Bitte führen Sie im Betreff „Datenschutz“ an, damit wir eine entsprechende Zuordnung vornehmen können. Während der Geschäftszeiten können Sie uns auch telefonisch unter +43 (0)699 19083372 erreichen.
Wenn Sie der Meinung sind, dass die Datenverarbeitung nicht rechtmäßig erfolgt, würden wir uns zunächst freuen, wenn Sie den direkten Kontakt mit uns suchen. Unabhängig davon haben Sie als Betroffener das Recht, sich bei der österreichischen Datenschutzbehörde als Aufsichtsbehörde, zu beschweren. Sie erreichen die Datenschutzbehörde unter https://www.dsb.gv.at/.

 


Bezahldaten

Das Bezahlsystem auf www.rockstore.at wird von der Firma "mpay24" betrieben, einem hochprofessionellem Unternehmen welches sich auf die sichere Abwicklung der Bezahlvorgänge im Internet spezielisiert hat.

Sämtliche Bezahlvorgänge bei "mpay24" werden über sichere Server mit entsprechend zertifizierten, geprüften Systemen durchgeführt.

PCI DSS          

Die Zertifizierung nach dem Payment Card Industry Data Security Standard macht Zahlungen im Internet für Händler,
Karteninhaber und die Kreditkarteninstitute sicherer.

PCI DSS umfasst umfangreiche Vorschriften im Hinblick auf technische Aspekte (z.B. Speicherung von Zahlungsdaten, Systemarchitektur, Softwaredesign) und zahlreiche unternehmensinterne Abläufe (Zugriffsrechte, Auskunftspolitik, etc.).

Die PCI Organisation wurde von American Express, Discover Financial Services, JCB, MasterCard Worldwide und Visa
International ins Leben gerufen.

E-Government 
Gütesiegel 

Der mPAY24 Zahlungsplattform für E- und M-Commerce wurde das E-Government Gütesiegel des österreichischen Bundeskanzleramts verliehen.

Durch den Einsatz der Zahlungsplattform mPAY24 können Städte und Gemeinden Zahlungen der Bürger im Internet sicher entgegen nehmen.

Das E-Government Gütesiegel wurde auf Initiative des IKT-Boards der österreichischen Bundesregierung geschaffen. Bürgerinnen und Bürger sollen einfach und schnell erkennen können, ob ein Produkt, eine Webseite oder eine Transaktion hinreichend sicher und qualitativ hochwertig gemäß den strengen Richtlinien des österreichischen E-Government Gütesiegels ist.

 
EURO Label

Europäisches E-Commerce-Gütezeichen

mPAY24 wurde nach den europäischen E-Commerce-Gütezeichenkriterien geprüft und im April 2004 als erster zertifizierter Payment Service Provider in Österreich und darüber hinaus sogar in Europa mit dem EURO-Label ausgezeichnet.

Das EURO-Label ermöglicht es, seriöse Websites auf den ersten Blick zu erkennen. Strenge, über die gesetzlichen Mindeststandards hinausgehende Vergabekriterien sichern die kundenfreundliche Geschäftsabwicklung und ermöglichen sicheres Einkaufen im Internet. Dazu zählen: 
Konsumentenschutzgesetz, E-Commerce-Gesetz, EU-Fernabsatz-Richtlinie, EU Richtlinie über den elektronischen Geschäftsverkehr, OECD-Guidelines for Consumer Protection in the Context of Electronic Commerce sowie der Europäische Verhaltenskodex.

 
E -Commerce Quality

Siegel des Österreichischen Handelsverbandes

Bereits seit November 2002 ist mPAY24 mit dem Internet-Siegel des Österreichischen Handelsverbandes ausgezeichnet. Das E-Commerce Quality-Siegel für Certified Payment Services wurde speziell für Zahlungsdienste im Internet entwickelt. Es signalisiert, dass der Privat- wie Geschäftskunde auf der Internet-Plattform mPAY24 umfassend und nach der europäischen E-Commerce-Richtlinie sowie dem österreichischen E-Commerce-Gesetz über den Betreiber sowie die spezifischen Zahlungsdienstleistungen informiert wird.

Die Zielsetzung der Richtlinien für E-Commerce Quality sowie des damit verbundenen Internet-Siegels ist es, durch den Nachweis von Qualität, Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit die Vertrauensbildung im Internet zu fördern und damit zur Verbreitung der elektronischen Geschäftsabwicklung beizutragen.

 
 
Symantac Norton Secured

 Symantec Authentication Services Powered by VeriSign

Symantec Authentication Services ist seit der Übernahme von VeriSign im Jahr 2010 die führende Secure Socket Layer- (SSL-) Zertifizierungsstelle, die sicheres Payment, sichere Kommunikation und Interaktionen für Websites, Intranets und Extranets ermöglicht.

Ein SSL-Zertifikat dient der Verschlüsselung vertraulicher Daten, die auch im E-Commerce anfallen. Jedes SSL-Zertifikat enthält eindeutige und authentifizierte Informationen über den Eigentümer des Zertifikats. Als Zertifizierungsstelle überprüft Symantec Authentication Services bei der Ausstellung die Identität des Zertifikatsbesitzers.

mPAY24 nutzt ein SSL-Zertifikat, das den Extended Validation Standard (EV) unterstützt. Dieser gilt als sicherste und vertrauenswürdigste SSL-Variante und ist, je nach Browser, an der ganz oder teilweise grünen URL-Adressleiste erkennbar.