Willkommen im ROCKSTORE

Einbohrkurs im Maltatal - Einbohren einer Kletterroute lernen: Termin 16. - 18. Juni 2017

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

260,00 €

Verfügbarkeit: Auf Lager

Kurzübersicht

Lerne mit Freunden wie man eine Sportkletterroute einbohrt!


Du wolltest mit Freunden schon immer mal erlernen, wie man Sportkletterrouten mit Expansionshaken bzw. Klebehaken einbohrt? Dann seid ihr hier genau richtig!

In einem 2 1/2 tägigen Kurs (Freitag nachmittag - Sonntag) lernt ihr ausführlich wie es geht. Der Preis versteht sich für die Teilnahme von 1 Person, es müssen 4 Teilnehmer vorhanden sein, dass der Kurs statt findet.


Bitte die Detailbestimmungen beachten!

Kletterroute Einbohren - Einbohrkurs Maltatal

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es im voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

  • Kletterroute Einbohren - Einbohrkurs Maltatal

Details

Lerne mit Freunden wie man eine Sportkletterroute einbohrt!

Du wolltest mit Freunden schon immer mal erlernen, wie man Sportkletterrouten mit Expansionshaken bzw. Klebehaken einbohrt? Dann seid ihr hier genau richtig!

In einem 2 1/2 tägigen Kurs (Freitag nachmittag - Sonntag) lernt ihr ausführlich wie es geht. Der Preis versteht sich für die Teilnahme von 1 Person, es müssen 4 Teilnehmer vorhanden sein, dass der Kurs statt findet.

Bitte die Detailbestimmungen beachten;

Detailbestimmungen:

- Preis und Angebot gilt für 1 Personen, es müssen mind. 4 Teilnehmer gemeldet sein
- Felsen befindet sich in einem geregelten Gebiet, das Grundstück ist entsprechend zugänglich

- Mindest Kletterniveau ca. 6a - das Einbohren wird gemeinsam mit einem ausgebildeten Sportkletter Lehrer bewerkstelligt
- bitte beachte die verschiedenen Termine
- Angebot enthält alle Materialien für eine Route mit Expansionhaken / Seilschaft und eine Route mit Klebehaken / Seilschaft
- normale persönliche Kletterausrüstung und Helm notwendig

- bei schlechtem Wetter kann der Kurs oder einzelne Kurstage abgesagt werden, es besteht kein Anspruch auf Entschädigung für Anreise oder Übernachtung;
  für die fehlenden Teile wird ein neuer Termin festgesetzt;
- es muss mitunter gemeinsam der Felsen geputzt werden, dies kann recht aufwendig sein;

- es gibt keine Garantie für die "Schönheit" der gewählten Linien, oder Ihre Länge (es werden aber ein paar Linien zur Auswahl gestellt)
- Kursdauer Tag 1: ca. 3 Stunden, Tag 2. + 3.: ca. 6-7 Stunden
- jeder Zeilnehmer erhält ein Skriptum mit theoretischen Unterlagen
- Teilnahme nur bei bereits erfolgter Bezahlung mind. 3 Wochen im Voraus möglich